Europawahl 2014

Wahlbewerberinnen und Wahlbewerber

Bei der Europawahl 2014 bewarben sich insgesamt 726 Kandidaten und 327 Kandidatinnen (insgesamt 1.053) um die der Bundesrepublik Deutschland zugewiesenen 96 Parlamentssitze des Europäischen Parlaments.

 

Eine Veröffentlichung von personenbezogenen Daten zu den Wahlbewerberinnen und Wahlbewerbern im Internetangebot des Bundeswahlleiters ist aus Gründen des Datenschutzes gemäß § 79 Absatz 3 Europawahlordnung nicht mehr möglich. Sämtliche Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten sowie weitere analysierende Tabellen und Schaubilder sind in unserem Sonderheft „Die Wahlbewerber für die Wahl zum Europäischen Parlament aus der Bundesrepublik Deutschland am 25. Mai 2014“ zu finden. Dieses kann zum Preis von EUR 18,-- unter der Bestellnummer 1052106-14900-1 bei unserem Vertriebspartner erworben werden:

IBRo Versandservice GmbH
Bereich Statistisches Bundesamt
Kastanienweg 1
18184 Roggentin
destatis@ibro.de
Tel.: 038204 66543
Fax: 038204 66919

 

Zugelassene Parteien

Von insgesamt 42 beim Bundeswahlleiter eingegangenen Wahlvorschlägen ließ der Bundeswahlausschuss am 14. März 2014 in öffentlicher Sitzung 25 Parteien und sonstige politische Vereinigungen mit Listen für ein Land oder mit gemeinsamen Listen für alle Bundesländer zur Europawahl 2014 zu. Im Einzelnen handelte es sich um die folgenden Parteien und sonstigen politische Vereinigungen:

Kurzbezeichnung Bezeichnung der politischen Vereinigung
CDU Christlich Demokratische Union Deutschlands
SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands
GRÜNE BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
FDP Freie Demokratische Partei
DIE LINKE DIE LINKE
CSU Christlich-Soziale Union in Bayern e. V.
FREIE WÄHLER FREIE WÄHLER
REP DIE REPUBLIKANER
Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ
FAMILIE Familien-Partei Deutschlands
PIRATEN Piratenpartei Deutschland
ÖDP Ökologisch-Demokratische Partei
PBC Partei Bibeltreuer Christen
Volksabstimmung Ab jetzt…Demokratie durch Volksabstimmung - Politik für die Menschen
BP Bayernpartei
CM CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten
AUF AUF - Partei für Arbeit, Umwelt und Familie, Christen für Deutschland
DKP Deutsche Kommunistische Partei
BüSo Bürgerrechtsbewegung Solidarität
PSG Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale
AfD Alternative für Deutschland
PRO NRW Bürgerbewegung PRO NRW
MLPD Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands
NPD Nationaldemokratische Partei Deutschlands
Die Partei Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative